Tanja
Home
Geschichten
Gedichte
Dies&Das
Fotoalbum
Links
Mama
Gästebuch

Hier entsteht Mama`s Gedankenwelt

Februar 2009, eine Zeit in der die vergangenen Jahre in meinen Gedanken wieder präsent sind. Meine Schwangerschaft, Tanja`s Geburt, ihre Kindheit ,die Einschulung und dann der Tag X....Der Tag, der uns zeigte, dass man sein Leben nie perfekt planen kann. Nun sind es schon 12 Jahre, die wir mit diesem Wissen erlebt haben, Jahre voller Schmerz, Wut, Trauer, doch auch Jahre mit vielen Glücksmomenten, Erlebnissen, Begegnungen und mit sehr viel Dankbarkeit. Ja, ich bin dankbar, dass ich so eine wunderbare Tochter habe, die mir jeden Tag aufs neue zeigt wie schön das Leben trotzallem ist und das ich durch sie jeden Tag ein Stückchen mehr wachse.

Ich will Dir ein Kind eine Weile leihen“, HAT GOTT GESAGT.

„Damit Du es lieben kannst, solange es lebt.

Ich kann Dir nicht versprechen, dass es lange bleiben wird, weil alles von der Erde zurückkehren muss.

Wirst Du darauf aufpassen für mich, bis ich es zurück rufe?

Es wird Dich bezaubern, um Dich zu erfreuen.

Und sollte sein Bleiben nur kurz sein, Du hast immer die Erinnerungen, um Dich zu trösten.

Willst Du ihm alle Deine Liebe geben und nicht denken, dass Deine Mühe umsonst war?

Und mich auch nicht hassen, wenn ich Dein Kind zu mir heimhole?“

MEIN HERZ ANTWORTET:

„Mein Herr, dies soll geschehen!

Für all die Freuden, die mein Kind bringt, werde ich den Schmerz und die Trauer eingehen.

Wir werden es mit Zärtlichkeit beschützen und es lieben, solange wir dürfen.

Und für das Glück, das wir erfahren durften, werden wir immer dankbar sein.

Aber solltest Du es zurückrufen, viel früher als geplant,

werden wir die tiefe Trauer meistern und versuchen zu verstehen.“